Sibylle Truckenbrodt Physiotherapeutin

Sibylle Truckenbrodt

Osteopathie / Kinderosteopathie / Physiotherapeutin / Heilpraktikerin

Zur Osteopathie kam ich durch ein Aha-Erlebnis: Als Physiotherapeutin lernte ich eine Patientin kennen, die seit Jahren versuchte, schwanger zu werden. Erst nach einer Blinddarm-OP klappte es völlig unerwartet. Von da an faszinierten mich die Verbindungen in unserem Körper, die zunächst unbedeutend erscheinen, aber doch so viel ausmachen, wenn es um Heilung und Linderung von Beschwerden geht.

Die Osteopathie betrachtet genau diese Verbindungen, die zwischen Organen, Muskeln, Faszien und unserem Bewegungsapparat bestehen und hilft, sie wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Deshalb habe ich meine Tätigkeit als Physiotherapeutin um die Ausbildung zur Osteopathin ergänzt (OSD-Schule mit über 1440 Stunden) und bin seit 2013 Mitglied im Hamburger Osteopathen Verband.

1998 – 2002
Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Physiotherapieschule Kassel

2002 – 2008
Physiotherapeutin in der Reha-Klinik Bald Karlshafen

2003 – 2008
Osteopathie Schule Deutschland (OSD-Hamburg) in Kassel

2008 – 2011
Osteopathie – Ausübung in verschiedenen Osteopathiepraxen

Februar 2011
Abschluss zur Heilpraktikerin

Mai 2011
Praxisgemeinschaft in Hamburg

Oktober 2012
2-jährige Ausbildung in pädiatrischer Kinderosteopathie abgeschlossen

Meine Ausbildungszertifikate

Ich habe eine osteopathische Ausbildung absolviert ( OSD-Schule mit über 1446 Stunden ) und bin Mitglied eines Berufsverbandes der Osteopathen (Hamburger Osteopathen Verband)

Unsere Praxis im Hamburger Abendblatt: